Liebe muss auch einmal sein

Ohne Zweifel habt ihr euch gefragt wo das Thema „Liebe“ bleibt, denn Liebe wird ja mit Glück und somit meinem Hauptthema verbunden, nicht wahr?  Liebe beschäftigt wohl die Menschheit seit ihrer Existenz. Die Ureinwohner verliebten sich über das Teilen ihrer Jagdbeute und durch mehrere Epochen sind wir heute bei der Ursache „Aussehen“ angekommen. Interessante Entwicklung. Bevor großherzige Gutmenschen einwerfen, dass es sehr wohl Leute gibt bei denen „nur der Charakter zählt“ möchte ich noch ein paar Worte schreiben. Vielen Dank für eure Geduld.

 

Lass uns zu alten Mustern zurückkehren und fragen wir das Internet nach einer Definition:

„starkes Gefühl des Hingezogenseins“

Vergleichen wir zwei Aussagen:

„Ich fühle mich dir stark hingezogen“ und „Ich liebe dich“, so nehme ich einen eindeutigen Unterschied in der stärke des Gefühls wahr.  Ihr auch?

Nun sind wir mit der offiziellen Bedeutung bekannt und für weitere Analysen gerüstet.

 

Macht euch bereit zu Tränen gerührt zu sein, denn ich versuche euch das Gefühl von Liebe zu beschreiben. Dazu habe ich ein kleines Gedicht herausgesucht:

Liebe ist das schönste Gefühl der Welt, so schön wie die Sterne am Himmelszelt.

Man muss sie behüten, wie der Mond die Nacht, denn sie ist die größte Macht.

 

  1. Liebe ist schön
  2. Liebe muss behütet werden
  3. Liebe hat die größte Macht

Auf diese drei Punkte möchte ich näher eingehen.

 

Liebe ist schön. Liebe ist schön wenn sie sich durch ein Lächeln oder eine Geste äußert. Ein Lächeln macht jeden Menschen schön, somit kommen wir zum Schluss dass Liebe schön ist und uns schön macht. Sind wir glücklich, so strahlen wir eine positive und warme Energie aus die uns automatisch attraktiver wirken lässt. Ein zartes Lächeln ist immer zu empfehlen.

Liebe muss behütet werden. Beziehungen müssen gepflegt werden. Zeige einer geliebten Person keine Liebe und sie wird nicht wissen ob du sie liebst. Liebe ist leider keine einfache Angelegenheit und egal ob es sich um die Liebe zu einem Familienmitglied, dem Partner oder einer Freundin/einem Freund handelt, es klappt nur mit einer guten Zusammenarbeit.

Liebe hat die größte Macht. Macht ist nicht immer gut. Diese Macht kann missbraucht werden und somit kommen wir zu gebrochenen Herzen und Kummer. Die Liebe hat viele schöne Aspekte, die Scherben einer vergangenen Liebe sind jedoch oft schwer aufzusammeln.

 

Der Titel dieses Beitrags lautet „Liebe muss auch einmal sein“. Egal wie kaltherzig ein Mensch sein mag, ich bin der Überzeugung das auch diese Person ab und an Zuneigung benötigt.

Kommen wir auf den Anfang dieses Beitrags zurück. Der Charakter spielt natürlich eine Rolle in der Partnersuche, jedoch macht die Verliebtheit eher das Zusammenspiel beider Faktoren aus. Sowohl Aussehen als auch Charakter. Ich hoffe ihr habt alle Liebe in eurem Leben und seid nun zufrieden auch dieses Thema in meinem Blog zu finden.